Relaxen in Südtirol

Wellnessurlaub in Tirol und Meran
Jung, entspannt und vital – zurück aus dem Wellness Urlaub in Meran und Tirol und mit neuen Kräften dem Alltag trotzen. Das Leben wird immer schneller und immer stressiger – gut also, sich ab und zu eine Erholungspause zu gönnen und in eine Entspannungsoase zu entfliehen. Dabei braucht man gar nicht mal so weit zu fahren: Tirol und Meran liegen auf der Sonnenseite der Alpen gen Süden – in den Höhen erfrischt die gesunde Bergluft, im Tal sind die Temperaturen angenehm und vergleichsweise milde.

Tirol und Meran
Tirol und Meran sind das ganze Jahr über eine Reise wert und zahlreiche Wellness Hotels verwöhnen hier ihre Gäste. Im Winter stehen Wintersportarten – Skifahren, Langlauf und Rodeln – auf dem Programm in dem traditionsreichen Skigebiet. Im Sommer Wandern, Klettern und Fahrradfahren. Dazu lockt die Gegend mit bäuerlichen Schmankerln – zum Tiroler Speck und Apfelstrudel serviert man einen klaren Grappa. Genuß wird groß geschrieben, schließlich befindet man sich hier in Italien. Meran ist eine alte Kurstadt mit langer Tradition, eleganten Hotels, Restaurants und Boutiquen. Auch an Sehenswürdigkeiten ist die Gegend nicht arm, die Abwechslung vom Kurprogramm im Hotel in Meran und Ihrem Hotel in Tirol bieten.

wellness

Almen – Wellness pur
Eine besondere Attraktion im Urlaub im Hotel in Tirol ist der Besuch der Almen. Zu Fuß, auf dem Fahrrad oder im Pferdeschlitten lässt sich die Bergwelt der Dolomiten erobern. Saftige Wiesen, bunte Blumen und ein unverstellter Blick auf grandiose Gipfel ist der Lohn für die Aufstiegsmühen. Besonders beliebt ist die Seiser Alm: Mit 365 Almen und Hütten auf einem weiten Gebiet zählt sie als Europas größte Hochalm. Ein besonderes Erlebnis – ein Wellnesshotel direkt hier oben in den Bergen. So lassen sich Entspannung und Aktivität optimal verbinden. Das Wellnesshotel Tirol ist sehr beliebt – viele Gäste kommen immer wieder.

Comments are closed.